Melanie Sudholz

Mediatorin & Coach

Herzlich willkommen,

schön, dass Sie da sind. Ich habe schon auf Sie gewartet.

Manchmal passieren Dinge im Leben, die uns an unsere Grenzen bringen, uns überfordern und sprachlos machen. Immer dort, wo wir in Beziehung sind, wo Lebensumstände sich verändern oder wo wir nach Orientierung suchen. In der Partnerschaft, in der Familie, am Arbeitsplatz oder in der Gruppe. Nicht selten kommt es nach erfolglosen Versuchen einer Einigung zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung, die viel Zeit und Geld kosten kann.

Als Mediatorin und Coach unterstütze und begleite ich Sie in Ihrem Konflikt mit einem strukturierten Verfahren und erarbeite mit Ihnen gemeinsam eine Lösung, die für alle gewinnbringend ist. Die Mediation ist zudem die beste Möglichkeit, auch zukünftig gestärkt mit Konflikten in persönlichen oder geschäftlichen Beziehungen umgehen zu können.

 

Was ist Mediation?

 

Mediation ist ein Konzept der gewaltfreien Konfliktbearbeitung mit einer allparteilichen dritten Person. Als neutrale Vermittler schaffen MediatorInnen die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen, damit die Konfliktparteien ihre Konflikte bearbeiten und in einen eigenverantwortlichen, konstruktiven Prozess der Auseinandersetzung treten können.

Nach Abschluss des Mediationsverfahrens kann eine schriftliche, zum Teil rechtsverbindliche   Vereinbarung getroffen werden.Voraussetzung für die Mediation ist immer die Freiwilligkeit der Konfliktparteien.

Besuchen Sie mich auch auf Facebook

Mediation
Über mich
 

Angefangen von meinem Geburtsjahr 1970 hat es viele Haltepunkte in meinem Leben gegeben, in denen ich etwas lernen durfte.

In der Schule, auf der Straße, in der Ausbildung und im Beruf, als erfolgreich geschiedene Ehefrau, Hobbyzeichnerin, als alleinerziehende und stolze Mutter von vier Kindern und als Politikerin.

 

Der Summe aller Erfahrungen habe ich es zu verdanken, dass ich mich 2015 entschieden habe beruflich endlich das zu tun, was in meiner Persönlichkeit fest verankert ist und was ich besonders gut kann: die Ausbildung und Arbeit als Mediatorin und Coach. Insbesondere die Paar- und Trennungsmediation, die Schulmediation und die interkulturelle Mediation gehören als fester Bestandteil zu meiner Arbeit.

Ich bin nach den Standards des Bundesverbandes Mediation ausgebildet worden und Mitglied im Verband. www.bmev.de

 

Seit 2018 bin ich ausgebildete „Mediatorin in Strafsachen“ und begleite den Täter-Opfer-Ausgleich.

Infoflyer zum "Täter-Opfer-Ausgleich"

Workshops/Seminare
 

Gemeinsam mit meinen Netzwerkpartnern veranstalte ich regelmäßig Workshops zu unterschiedlichen Aspekten der Kommunikation. Gerne Inhouse bei Ihnen im Unternehmen oder in unseren eigenen Räumen. Eine Auswahl von Themen finden Sie nachstehend. Gerne gestalten wir Workshops für Teams auch nach ihren Bedürfnissen. Bitte sprechen Sie mich an.

„Helfer ohne Grenzen?“

Kommunikation in sozialen Berufen und Ehrenämtern.

Was sind Konflikte, Bedürfnisse und Selbstempathie, Einführung in die gewaltfreie Kommunikation, Feedbackregeln.

„Ich höre was, was Du nicht sagst“

Wertschätzende Kommunikation  für Paare. Konflikte als Stärkung der Beziehung.

Wie entstehen Konflikte?, Aktives Zuhören, Bedürfnisse, Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg.

„Ich bin soweit gekommen, doch was soll ich hier?“

Für Menschen in der Lebensmitte.

Der Schlüssel zur Verbindung. Wertschätzung für mich und andere.

(Selbstempathie/Bedürfnisse, Fokussierung).

„Kinder wollen – Eltern auch“

Wertschätzende Kommunikation für (junge) Eltern.

Wie entstehen Konflikte, Selbstempathie/Bedürfnisse, von der Erziehung zur Beziehung – gewaltfreie Kommunikation im Alltag – Übungen und Reflexionen.

„Läuft bei Dir?“

Konfliktbearbeitung in Schulen. Von Schülern für Schüler.

Was sind Konflikte, Beobachten ohne zu Bewerten, aktives Zuhören, Feedbackregeln.

 

Ziel des Workshops ist es, dass Schüler kleinere Konflikte in der Schule auf Augenhöhe thematisieren und lösen können. Eignet sich auch zur Einführung in die Streitschlichtung.

 
Coaching

Sie wollen etwas verändern, beruflich oder privat? Sie sind an einem Punkt, wo Sie nicht weiter kommen? In meinen Workshops und Seminaren ergibt sich immer wieder die Frage nach einer individuellen Begleitung in sehr persönlichen Veränderungsprozessen. Ich biete Ihnen einen geschützten Raum, um Aspekte des Lebens oder des Arbeitens genauer anzusehen, sensible Themen zu bearbeiten, unterstütze und begleite Sie, neue Wege und Handlungsperspektiven zu finden.

 

Für Terminabsprachen, Fragen oder Anregungen nehmen Sie gerne zu mir Kontakt auf.

 

Ich freue mich auf Sie!

Netzwerk
 
Orca Institut
Mediation & GFK
Homfeldt
Kreative Kommunikation
 
Kontakt
Kontakt

Melanie Sudholz

Mediatorin & Coach

Büro:

Klein-Ostiemer-Weg 8

26419 Schortens

Telefon:

04461 7478817
Email:
kontakt@melanie-sudholz.de

  • Black Facebook Icon

Laden Sie hier meinen Infoflyer herunter.

© 2017 Melanie Sudholz

Name *

E-Mail-Adresse *

Betreff

Telefon

Nachricht